• Bitte denkt daran euch anzumelden, wenn ihr den Gottesdienst am Sonntag besuchen wollt!

  • Jeden Sonntag live auf:

    Youtube Stadtmission Bünde

Gemeindeinfo 23 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 16. August um 10:00 Uhr in der Stadtmission mit Predigt von Roy Breidenbach zum Thema „Betriebsklima mit fün Sternen“ (Phil 2, 19 – 30) und Kindertreff unter https://www.stadtmission.info/ oder auf YouTube unter „evangelische Stadtmission Bünde“.

Hallo Ihr Königskinder!

Es gibt in der der Literatur unzählige Geschichten, das jemand „plötzlich Prinzessin“ wird. Diese Geschichten sind meist lustig, da sich die neuen Königskinder meist nicht so benehmen, wie sie sollen.

Aber, wir als Christen sind Königskinder. Gott hat uns zu seinen Kindern gemacht. Diese Würde und Ehre fassen wir nicht und benehmen uns auch ständig daneben. Aber das ändert nichts an unserem neuen Stand – Kinder Gottes.

Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch! 1 Johannes 3, 1

Aus Liebe macht dies Gott und was das letztendlich bedeutet werden wir einst bei ihm sehen. Aber auch heute sollten wir schon mit seinen Möglichkeiten und seiner Gnade unterwegs sein.

In der Bibellesegruppe haben wir gerade 2. Chronik 21 gelesen. Dort wird beschreiben, wie der König Joschafat seine Söhne versorgt und ihnen gutes tut. Königskind zu sein ist toll. Aber Königsbruder zu sein ist schlecht, denn Joram, der dann König wird, bringt alle seine Brüder um. Also bleiben wir Kinder und wissen, das Jesus als unser Bruder und ebenfalls Königssohn sein Leben für uns gegeben hat. Wie gut!

GOTTESDIENST

Jörg Burger hat mir mitgeteilt, das wir eine gute und eine schlechte Nachricht zu dem letzten Gottesdienst haben. Es waren über 50 Personen coronagerecht im Gottesdienst und es waren 15 mehr als angemeldet. Dies können wir managen, aber es ist viel einfacher, wenn sich Alle anmelden. Es wäre schade, wenn wir Jemanden sonst wieder weg schicken müssten.

Meldet Euch bitte an und ansonsten schaut den Stream.

Ihr seid herzlich eingeladen am 23. August 2020 um 10:00 Uhr live in der Gemeinde zum Gottesdienst mit Kinderbetreuung, aber auch zum Stream

BIBLISCHER UNTERRICHT – ABSCHLUSS

Eigentlich wäre die Abschlussveranstaltung ja schon lange gewesen, aber wir bei so vielem ist in der Corona Zeit alles anders.

Es wird verschiedene Veranstaltungen geben, für die BUler und am 27. September wird der Abschluss Gottesdienst für die Teilnehmer aus der Stadtmission in der Stadtmission stattfinden. Genaueres zum Ablauf und der Teilnahme kommt später.

Hier schon mal die Termine für die BUler und auch die Familien dazu.

08.09 BU-Abend für die BUler in der Stadtmission
19.09 BU-Abschluss Tag in Kirchlengern
27.09 BU-Abschluss Gottesdienst in der Stadtmission

Schön, dass wir Euch BUler haben und wir hoffen, das die Gemeinde Eure Heimat wird.

GEMEINDEKASSENINFORMATION

Peter Omenzetter sprach im letzten Gottesdienst seinen Dank für die Unterstützung in Gebet und Spenden aus, die uns bisher gut durch die Corona-Zeit haben kommen lassen. Wir sind sehr froh, das wir von Gott durch Euch versorgt werden und der Betrieb der Gemeinde gut da steht.

Deshalb wurde im letzten Gottesdienst die Kollekte für den Corona-Hilfs-Fonds der EG gesammelt und es wurden am Ende 300,00 EUR überwiesen. Das ist wirklich Super, denn es gibt tatsächlich Gemeinden der EGfD, die nicht so gut durch diese Zeit gekommen sind.

Vielen Dank an alle Geber und vielen Dank für alle Gaben!

AUSBLICK

Der Open Air Gottesdienst auf dem Kummerbrink am 30. August wird nicht ganz wie gewohnt stattfinden. Ein Salatbuffet wird es nicht geben, aber die Gemeinde in Lübbecke hat vorgesorgt und wird zentral Salate einkaufen und diese können dann, in gebührendem Abstand und unter Einhaltung der Hygieneregeln, ausgeteilt werden, genau wie die Würstchen auch. Getränke werden ebenfalls zentral besorgt, dieses wie üblich.

An Messer, Gabel und Teller und was ihr sonst zum Essen braucht, müsst ihr auch wie immer selber denken J

Wenn es das Wetter nicht zulässt, das wir uns draußen treffen, werden wir dies Samstag Abend auf der Homepage stadtmission.info veröffentlichen. Dann wird es einen Livestream aus der Gemeinde geben, auch ab 11:00 Uhr, und ihr müsst zu Hause essen.

Das Jahresfest der Evangelischen Gesellschaft für Deutschland KdöR, unserem Verband, findet am 06. September online statt und wir bieten den Livestream an und werden keinen eigenen Gottesdienst veranstalten.

Der gesamte Taufgottesdienst am 13. September wird wenn möglich draußen stattfinden, damit wir auch möglichst viele sein können. Wenn es schlechtes Wetter ist, werden wieder einen Stream anbieten und nur zur Taufe raus gehen. Dazu aber die Details zur gegebenen Zeit.

UNTERSTÜTZUNG

Wenn Ihr Hilfe braucht, Gebet oder Gespräch, wenn Euch etwas auf der Seele liegt, dann ruft doch bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und redet direkt oder vereinbart einen Termin. Wenn Ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Jörg Burger, solange Heinfried Meyer nicht da ist. Seine Kontaktdaten sind: Festnetz: 05223/6500263 Mobil: 0152 33584675 und Email: joerg.burger@freenet.de

Termine in der KW 35 (23. – 29. August 2020)23. August – 10:00 Uhr – Gottesdienst Philipper 2, 19 – 30 “Betriebsklima mit fünf Sternen “
24. August – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar
26. August – 09:30 Uhr – Bibel am Morgen (Nehemia)
26. August – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann – 2. Korintherbrief 2, 5 – 3, 3
28. August – 16:00 Uhr – Jungenjungschar
28. August – 19:30 Uhr – Jugendkreis

Und wenn Ihr als Königskinder fallen solltet, denkt dran, Krone richten und wieder aufstehen. Du bist und bleibst sein geliebtes Kind!

Detlef Schröder

Für dir Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 22 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 16. August um 10:00 Uhr in der Stadtmission mit Predigt von Roy Breidenbach zum Thema „Freut euch!“ und Kindertreff unter https://www.stadtmission.info/ oder auf YouTube unter „evangelische Stadtmission Bünde“.

Hallo Ihr Unerschrockenen!

Manchmal schafft Niria es mich zu erschrecken. Dann wartet sie hinter der Ecke bis ich komme und erschreckt mich. Manchmal klappt es auch nicht.
Manchmal erschrecke ich auch über mich selber, bzw darüber wie ich reagiere oder was für Gedanken doch in mir stecken – die Gott so bestimmt nicht haben will. Das ist dann ein heilsames erschrecken.
ABER vor anderen Menschen, vor Situationen und auch Corona brauchen wir uns nicht erschrecken. Denn es gibt einen Grund und der liegt nicht bei mir oder der Politik oder der Medizin – sondern in Gott.

Fürchtet euch nicht und erschreckt nicht! Habe ich’s dich nicht schon lange hören lassen und es dir verkündigt? Ihr seid doch meine Zeugen! Ist auch ein Gott außer mir? Es ist kein Fels, ich weiß ja keinen.
Jesaja 44, 8

Gott ist der Garant für mein Leben. Weil ER ist, habe ich nichts zu fürchten. Das wissen wir doch, so sagt es auch Jesaja, dann lasst uns dies auch leben

GOTTESDIENST
Der Gottesdienst dient dazu Gott zu begegnen und in Gemeinschaft sein Gottes Herz zu suchen. Alleine, merke ich, suche ich oft nur seine Hand aber in Gemeinschaft fällt es mir leichter seinen Willen zu suchen, zu fragen was Gott sich wünscht. Wenn Ihr vor Ort dabei sein wollt, dann meldet Euch bitte an und ansonsten schaut den Stream. Ihr seid herzlich eingeladen am 16. August 2020 um 10:00 Uhr zum Gottesdienst mit Kinderbetreuung.

DIE KINDERSTUNDE STARTET WIEDER
Am 01.09 startet wieder die Kinderstunde in der Stadtmission. Wir werden eine Geschichte aus der Bibel hören und Spiele spielen. Die Kinderstunde ist für alle Kinder von 3 bis 7 Jahre. Alle 2 Wochen werden wir uns treffen.
Hier die Termine bis zu den Herbstferien:01.09 ; 15.09 ; 29.09 ; 13.10 ; 27.10
Immer von 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr.
Bei Fragen wendet euch an Myriam Hettinger.

AUSBLICK
Der Tauf – Gottesdienst wird erst am 13. September stattfinden. Das Taufseminar hat nun zwar schon stattgefunden, aber auch für Kurzentschlossene haben wir noch Wasser

Unser jährlicher Open Air Gottesdienst auf dem Kummerbrink am 30. August wird auch dieses Jahr stattfinden. Zu dem genauen Ablauf werden wir in der kommenden Woche noch mehr schreiben. Würstchen wird es geben, das steht auch schon fest und alles Weitere dann später. Wenn es regnet, werden wir den Gottesdienst in der Stadtmission durchführen und von dort aus streamen.

Das Jahresfest der Evangelischen Gesellschaft für Deutschland KdöR, unserem Verband, findet dieses Jahr online statt und wir werden als Gemeinde diese Veranstaltung als Gottesdienst nutzen und damit keinen eignen Gottesdienst am 06. September anbieten. Wer schon mal schauen möchte was es gibt und neugierig ist, dem steht dieser Link zur Verfügung, der zu einem kleinen Video führt: https://bit.ly/3ju20yy

UNTERSTÜTZUNG
Wenn Ihr Hilfe braucht, Gebet oder Gespräch, wenn Euch etwas auf der Seele liegt, dann ruft doch bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und redet direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn Ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Jörg Burger, solange Heinfried Meyer nicht da ist. Seine korrekten Kontaktdaten sind:
Festnetz: 05223/6500263 Mobil: 0152 33584675 und Email: joerg.burger@freenet.de

Termine in der KW 34 (16. – 22. August 2020)
16. August – 10:00 Uhr – Gottesdienst Philipper 2,12 – 18 zum Thema „Freut euch!“
17. August – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar
19. August – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann – 2. Korintherbrief
21. August – 19:30 Uhr – Jugendkreis


Also dann Dir eine unerschrockene Woche und das Du Zeuge dafür bist!

Detlef Schröder

Für dir Gemeindeleitung