• Bitte beachtet die aktuellen Infos!
    Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl und der Anforderungen des Schutzkonzeptes ist ein Anmeldung zwingend erforderlich!
    Bitte schreibt eine kurze Mail an Stadtmission Bünde (buende@egfd.de)

  • Jeden Sonntag live auf:

    Youtube Stadtmission Bünde

Gemeindeinfo 59 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 09. Mai um 10:00 Uhr mit Predigt von Malte Hettinger zum Thema Gottes Messias – Der Sieger “ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Steine

Wie schön und wertvoll ist es, wenn du dich an Situationen erinnern kannst, die dir viel bedeuten. Für viele sind Fotoalben immer noch ein probates Mittel, um sich zu erinnern und tolle Feiern, Hochzeiten und die ersten Jahre der Kinder festzuhalten und als Erinnerungen zu nutzen.

Das Volk Israel hat an verschiedenen Stellen seiner Geschichte den Auftrag bekommen, Steine zur Erinnerung zu nutzen. Steine haben den Vorteil, dass sie langlebig sind auch noch Generationen später zur Erinnerung dienen können.

„Wenn eure Nachkommen euch eines Tages fragen werden, was diese Steine bedeuten, dann sollt ihr ihnen erklären…“         Josua 4, 21+22

Die Steine dienen also nicht nur zur eigenen Erinnerung, sondern auch als Zeugnis für die nachfolgenden Generationen und natürlich auch für Fremde. Sei du selber auch so ein Stein oder habe solche Steine, an denen deine Mitmenschen sich fragen, was sie zu bedeuten haben und woran sie erinnern. Was Gott Großes mit dir getan? Worüber kannst du berichten und Zeuge des Wirkens des Gnädigen Gottes sein?

GOTTESDIENST

Unser Jugendreferent Malte Hettinger wird am kommenden Sonntag dem 09. Mai 2021 die Predigt zum Thema Gottes Messias – Der Sieger“ halten. Der Gottesdienst wird als Präsenzveranstaltung angeboten, zu der eine Anmeldung unter buende@egfd.de oder der StaMi-App unbedingt erforderlich ist und als Livestream unter http://www.stadtmission.info/livestream.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert.

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

AUSBLICK

In den Wochen um Pfingsten werden wir eine neue Themenreihe in den Gottesdiensten haben, die sich um den Auftrag drehen. Seid gespannt und dabei.

In der kommenden Woche findet am 11. Mai die nächste VorstandPlus Sitzung statt, die Sitzung der Ältesten und Diakone der Gemeinde. Wenn ihr noch Anliegen habt, gebt sie doch bitte weiter und auch wenn nicht, dann betet bitte für die Sitzung – Danke.

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 19 (09. – 15. Mai 2021)

09. Mai – 10:00 Uhr – Gottesdienst – mit Malte Hettinger – „Gottes Messias – Der Sieger“

10. Mai – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar per Zoom

11. Mai – 20:00 Uhr – VorstandPlus per Zoom

12. Mai – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann

14. Mai – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

15. Mai – 09:00 Uhr – Start der Arbeiten am barrierefreien Eingang

Ich wünsche dir eine gute Erinnerungskultur, damit du immer weißt, was du sagen kannst.

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 58 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 02. Mai um 10:00 Uhr als Lieder- und Zeugnisgottesdienst mit Abendmahl als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Trauben!

In einer Andacht bei der DMG habe ich folgenden Gedanken gefunden. In der Bibel gibt es das Bild vom Weinstock. Dabei ist Gott der Gärtner. Jesus ist der Weinstock. Wir sind die Reben. Kennst du vielleicht? Aber lies die Geschichte in Johannes 15 noch einmal aufmerksam durch und frage dich, was die Aufgabe der Rebe ist? Jesus sagt: DRANBLEIBEN!

Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht.“   Joh. 15,5

Nicht „Wer sich besonders anstrengt“ oder „Wer Superkonzepte entwickelt“. Sondern „Wer dranbleibt“. Dran an Jesus. Der Gärtner ist Gott, der Vater – eine Person. Der Weinstock ist Jesus –eine Person. Die Rebe bin ich – eine Person. Könnte etwa mit „Frucht“ auch eine Person gemeint sein? Ein Mensch, in dem neues, geistliches Leben wächst – einfach, weil der Weinstock Jesus seine Liebe durch mich weitergibt? Interessant dabei, dass die Früchte nicht direkt am Stamm wachsen, sondern an den Reben. Jesus könnte ja selbst der Missionar sein. Aber er gebraucht seine Reben. Also uns. Krass, oder? Das Menschen Jesus begegnen, ist keine Frage von Leistung oder Konzepten – sondern von „dranbleiben“. Dranbleiben und weiter wachsen an Jesus. Und dranbleiben an einzelnen Menschen, die mit Jesus aufblühen, wachsen – und dann selbst wieder Frucht bringen. Die Rebe verbindet die Frucht mit dem Weinstock. Und wir sollen Menschen in Verbindung mit Jesus bringen. Bleib dran!

GOTTESDIENST

Der Gottesdienst am kommenden Sonntag den 02. Mai 2021 wird ein besonderer Gottesdienst in doppelter Hinsicht. Zum einen ist es ein Lieder- und Zeugnisgottesdienst und zum anderen wollen wir wieder das Abendmahl feiern und dies in der bewährten Weise vom Karfreitag, also kontaktlos. Der Gottesdienst wird daher als Präsenzveranstaltung angeboten, zu der eine Anmeldung unter buende@egfd.de unbedingt notwendig ist oder als Livestream unter http://www.stadtmission.info/livestream.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert.

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

SPENDENAUFRUF – AKTUELLER STAND

Seit 2 Wochen sammeln wir Spenden für unseren neuen, barrierefreien Eingangsbereich. Das Spendenziel sind 10.000,00 EUR, gerne auch mehr. Und es ist viel passiert. Bereits gut die Hälfte des benötigten Betrages ist eingegangen. Das ist wirklich super und damit vielen Dank an alle Unterstützer!

Natürlich geht die Spendensammlung weiter. Die Möglichkeit zu helfen bleibt bestehen, mit jeder Spende und mit jedem Gebet.

Spendenkonto Haus DE04 4945 0120 0200 0063 77

Verwendungszweck: Eingang

Vielen Dank für deinen Beitrag sagt Peter Omenzetter / Gemeindekasse Stadtmission.

LICHT UND LEBEN

Die Verbandszeitschrift „Licht und Leben“ dreht sich um das Jahresthema der EGfD, nämlich die Berufung. Darin enthalten sind einige Interviews mit persönlichen Berufungserfahrungen. Dazu gehören Menschen, die Ihr kennt. Seid gespannt. Wenn Ihr die Zeitschrift nicht in der Stadtmission abholen könnt, gebt bitte Bescheid. Wir bringen sie gerne zu euch!

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet euch an uns unter der Stadtmissionsnummer und Email-Adresse. Heinfried Meyer hat noch eine Woche Urlaub.

Termine in der KW 18 (02. – 08. Mai 2021)

02. Mai – 10:00 Uhr – Lieder – Gottesdienst – mit Abendmahl und Kindertreff

03. Mai – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar

05. Mai – 09:30 Uhr – Bibel am Morgen

05. Mai – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann

07. Mai – 16:30 Uhr – Jungenjungschar per Zoom

07. Mai – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

Ich wünsche dir, dass du in der kommenden Woche aufblühst, wie die Apfelbäume draußen und Jesus dir zeigt, wer durch dich mit seiner Liebe versorgt werden soll.

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 57 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 25. April um 10:00 Uhr mit Predigt von Mario Kanschat zum Thema „Feuertaufe – Bewährungsproben im Leben bestehen““ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Bekenner!

Jesus schickt seine Jünger zu zweit in die Städte und Dörfer. Er gibt ihnen Vollmacht und eine Botschaft. Er warnt sie auch vor Gefahren und Hindernissen. Und dann kommen zwei Verse, die doch eigentlich gar nicht dahin gehören – oder?

Wer sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem Vater im Himmel bekennen. Wer mich aber vor den Menschen verleugnet, den werde auch ich vor meinem Vater im Himmel verleugnen. Matthäus 10, 32+33

Heißt das etwa, dass sogar die Jünger, die 12 die Jesus live gesehen und von ihm gelernt haben in der Gefahr standen, sich nicht zu ihm zu bekennen? Nicht zu leben was Jesus sie gelehrt hat? Zu reden und nicht dazu zu stehen wie sich ihr Leben, Beten und Vertrauen verändert hat?

Wir sollten nicht glauben, dass uns das nicht passieren kann. Diese Warnung ist ernst. Bekenne, wer Jesus für dich ist vor deiner Familie. Bekenne, was Gebet dir bedeutet vor deinen Freunden und bekenne, was Jesus für dich getan hat, an deiner Arbeitsstelle!

GOTTESDIENST

Am kommenden Sonntag den 25. April 2021 hält die Predigt Mario Kanschat. Das Thema lautet: „Feuertaufe – Bewährungsproben im Leben bestehen“.

Am letzten Sonntag im Monat findet der Gottesdienst mit Zeugnisteil statt. Wem ein persönliches Zeugnis vor Ort nicht möglich ist, der kann sein Zeugnis, sein Erlebnis mit Jesus in Bewahrung, Hilfe und Gnade gerne mitteilen. Wir werden dies dann entsprechend zu Gottes Ehre weitergeben.

Der Gottesdienst wird als Präsenzveranstaltung angeboten, zu der eine Anmeldung unter buende@egfd.de notwendig ist oder als Livestream unter http://www.stadtmission.info/livestream.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert. Uhrzeit: 11. April 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet euch an uns unter der Stadtmissionsnummer und Email-Adresse. Heinfried Meyer hat zwei Wochen Urlaub.

Termine in der KW 17 (25. April – 01. Mai 2021)

24. April 21 Bibel-Action-Tag – Habt ihr euch angemeldet???

25. April – 10:00 Uhr – Gottesdienst mit Mario Kanschat und Zeugnisteil

26. April – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar

28. April – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann

30. April – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

Ein paar Kapitel weiter vorne in Matthäus 8 in der Bergpredigt sagt Jesus, dass aber nicht alle die ihn Herr nennen ins Himmelreich kommen. Bekennen an sich zählt also nur so lange, wie die Motivation und die Herzenshaltung stimmt.

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 56 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 18. April um 10:00 Uhr mit Predigt von Fiete Reifert zum Thema „Was sie wollen“ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Falter!

Beim Blick in den Garten fallen jetzt immer mehr Schmetterlinge auf. Kohlweißlinge, Zitronenfalter, Admiral oder wie sie heißen. Es sind so zerbrechliche Wesen und doch sind sie zu erstaunlichem fähig. Sie können bis zu 4.500 km weit fliegen (mehr als mancher Zugvogel), sie fliegen bis zu 60 km/h schnell (schneller als ein Pferd) und die Weibchen können die Männchen über 10 Kilometer hin präzise orten (die besten Insekten). Alles sehr beeindruckend!

Seit dem Mittelalter steht der Schmetterling allerdings auch als Symbol für die Auferstehung. Wie die Raupe im Kokon „stirbt“ und dann als neues Wesen aufersteht so können wir uns auch die Auferstehung zu einem neuen Menschen vorstellen.

Und nicht nur die Schmetterlinge sind zu unglaublichem fähig wie der auferstandene Jesus uns verheißen hat. Paulus beschreibt im ersten Korintherbrief.

Begraben wird unser irdischer Körper; aber auferstehen werden wir mit einem Körper, der von unvergänglichem Leben erfüllt ist.  1. Kor.15,44

Dieses Leben ist jetzt schon da – in dir und mir. Dank sei Gott dafür!

GOTTESDIENST

Am kommenden Sonntag den 18. April 2021 geht es um das Thema „Was Sie wollen“ mit Fiete Reifert. Der Gottesdienst wird als Präsenzveranstaltung angeboten, zu der eine Anmeldung unter buende@egfd.de notwendig ist oder als Livestream unter http://www.stadtmission.info/livestream.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert. Uhrzeit: 11. April 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

FINANZEN STADTMISSION / EINGANGSBEREICH

Es geht los! Endlich! Der Bauantrag ist genehmigt und bis zum Sommer wollen wir fertig sein. Das ist klasse! Und kostet viel Geld. Natürlich wird der Umbau solide finanziert. Wir konnten unsere Rücklagen bereits aufstocken und haben uns erfolgreich um Fördergelder bemüht. Dennoch benötigen wir weitere Spenden für dieses Projekt. Die Gesamtkosten sollen nach Möglichkeit EUR 25.000,00 nicht überschreiten. Um während und nach der Bauphase handlungsfähig zu sein, benötigen wir zusätzliche Spenden in Höhe von mindestens EUR 10.000,00.

Die Sammlung beginnt jetzt! Jede Spende ist willkommen.

Spendenkonto Haus: DE04 4945 0120 0200 0063 77

Verwendungszweck: Eingang

Einen Flyer mit der Kontonummer findet ihr auch als Anhang an diese Mail. Druckt ihn euch gerne als Erinnerung aus. Vielen Dank für eure Unterstützung, für jede Spende und jedes Gebet! Fragen zur Finanzierung bitte an mich.
Peter Omenzetter / Gemeindekasse Stadtmission

B A U T E A M

Wie ihr gerade in dem Beitrag von Peter Omenzetter gelesen habt, startet nun die aktive Phase des Bauens. Dazu brauchen wir auch tatkräftige Unterstützung im praktischen Bereich. Wir wollen am Samstag 15. Mai starten und dann die weiteren Samstage im Mai weiter. Im Juni benötigt Michael Ossowski für zwei Wochen täglich Unterstützung. Wer sich hier Urlaub oder freinehmen kann, wendet sich bitte an ihn. In der Stamiapp ist zur Absprache eine Gruppe eingerichtet. Tretet dort bei. Wir teilen dort die nötigen Informationen mit.

Ich freue mich auf die Baueinsätze. Sie waren bisher immer eine wertvolle gemeinsame Zeit.

NT  SCHLEUNIGT

Gerne weise ich noch mal auf die fortlaufende Bibellese hin. Es geht ganz ruhig und intensiv durch das NT. Jeden Tag ein Kapitel. Das braucht ihr nicht einmal allein tun. Wir sind als Gruppe unterwegs und es gibt – für den der will – jeden Tag eine Erinnerung per Whatsapp. Seit dabei und wendet euch bei Fragen an Oliver Tüch.

STAMI-APP

Jetzt ist die StamiApp auch für Applegeräte verfügbar und kann im App Store heruntergeladen werden. Wer Hilfe benötigt meldet sich bitte. Wir können diese Plattform nutzen und den Austausch auch hier intensivieren. Es werden die Veranstaltungen angekündigt. Ihr könnt euch dort  – sicher – informieren und austauschen.

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 16 (18. – 24. April 2021)

18. April – 10:00 Uhr – Gottesdienst – mit Fiete Reifert – „Was Sie wollen“

19. April – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar

21. April – 09:30 Uhr – Bibel am Morgen

21. April – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann

23. April – 16:30 Uhr – Youngschar per Zoom

23. April – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

Ich wünsche dir viel Zutrauen in Vater und Sohn in dir! Denk daran, was Gott selbst dem Schmetterling möglich gemacht hat. Du bist ihm viel wertvoller als ein Schmetterling!

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 55 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Hallo Ihr Bestätiger!

Ostern ist schon wieder vorbei und der Alltag hat uns schnell wieder eingeholt. Aber das Wunder, das an Ostern geschehen ist – das Unvorstellbare und Unfassbare – kann ich immer noch nicht fassen. Und damit hat man es schon fast wieder vergessen.

Es fällt schwer – nein es ist unmöglich – zu begreifen, was es heißt, dass wir leben, selbst wenn wir sterben werden. Wie jetzt? Jesus lebt – jetzt – bei und mit dir. Glaubst du das, auch wenn du es nicht sehen, beweisen und kaum bereifen kannst? Aber belegen lässt es sich. Deine und meine Erfahrungen mit diesem auferstandenen Jesus belegen es und sein Geist bestätigt.

„Ich bin die Auferstehung, und ich bin das Leben. Wer an mich glaubt,
der wird leben, selbst wenn er stirbt.“ aus Johannes 11, 25

Somit lasst uns auch heute Zeugen sein, das alle um uns herum es sehen und hören: Jesus lebt – in dir, mit dir und durch dich!

GOTTESDIENST

Den letzten Teil der Predigtreihe wird es am Sonntag den 11. April 2021 zum Thema „Das Evangelium – die Hoffnung“ von Roy Breidenbach geben. Ihr könnt den Gottesdienst live in der Gemeinde verfolgen, dazu müsst ihr euch zwingend per Mail an buende@egfd.de anmelden, oder als Livestream zu Hause.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert. Uhrzeit: 11. April 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

E – NT – SCHLEUNIGT

Die Bibellesegruppe der Stadtmission hat das Tempo gewechselt. Von einmal im Jahr durch die ganze Bibel nun zum NT im ganzen Rest des Jahres. Es geht also fokussiert auf ein Kapitel am Tag durch das Neue Testament. Da der April erst wenige Tage alt ist, könnt ihr noch einsteigen und mitlesen. Seit dabei! Wenn ihr Fragen habt, wendet euch an Oliver Tüch.

STAMI-APP

Die App der Stadtmission wird schon von 50 Teilnehmern genutzt. Jetzt können auch die Apple-Benutzer dazukommen, denn die Apple App steht nun im App-Store zur Verfügung. Also los, ladet euch die App herunter und meldet euch an. Wir wünschen euch regen Austausch und viele gute Informationen.

VORSTANDSARBEIT

Malte Hettinger wird als Jugendreferent ab der Sitzung im Juni an den Vorstandssitzungen teilnehmen und uns als Älteste unterstützen. Wir freuen uns auf ihn und wünschen Malte Gottes Weisheit und Segen zu diesem neuen Bereich seiner Arbeit.

URLAUB

Pastor Roy Breidenbach hat in der Zeit vom 12. April bis zum 21. April Urlaub. Daher ist das Telefon der Stadtmission nur bedingt besetzt. Der AB wird aber regelmäßig abgehört. Wendet euch bitte an die Ältesten.

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 15 (11. – 16. April 2021)

12. April – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar – Reden mit Gott

14. April – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann

16. April – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

Ich wünsche dir, dass die Osterbortschaft – „ER ist wahrhaftig auferstanden“ – hineinscheint in deinen Alltag!

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 54 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 04. April um 10:00 Uhr mit Predigt von Roy Breidenbach zum Thema „Das Evangelium – die Befreiung“ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream

und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Verwundeten!

Wobei habt Ihr Euch das letzte Mal verletzt? In der Küche am scharfen Messer, bei der Arbeit auf den Daumen gehauen oder im menschlichen Miteinander. Wunden können unterschiedlich entstehen und sie heilen auch unterschiedlich. Es wird immer eine unterschiedliche Hilfeleistung benötigt. Die größte Verletzung die wir haben ist der Tod, der durch unsere Abkehr von Gott in die Welt gekommen ist. Diese Verletzung kann nur durch eine weitere Wunde geheilt werden. Eigentlich komisch, Wunde durch Wunde, aber so ist unser Gott.

Er nimmt alles auf sich und in seinen Wunden liegt unsere Heilung.

Er wurde für uns bestraft – und wir? Wir haben nun Frieden mit Gott!
Durch seine Wunden sind wir geheilt.                              aus Jesaja 53, 5

Danke Jesus, mein Retter, dass Du die Trennung vom Vater überwunden hast.

KARFREITAG

An Karfreitag den 02.04.2021 um 10:00 Uhr könnt ihr Euch noch für die Karfreitagsgottesdienst um 15:00 Uhr unter buende@egfd.de anmelden. Wir brauchen entsprechend Vorlauf für die coronagerechte Vorbereitung des Abendmahls. Wenn ihr den Livestream wählt, bereitet doch auch ein Abendmahl vor, das wir dann am Ende des Gottesdienstes zusammen durchführen können.

OSTER – GOTTESDIENST

Den sechsten Teil der Predigtreihe zu Ostern wird es am Ostersonntag dem 04. April 2021 zum Thema Das Evangelium – die Befreiungmit Roy Breidenbach geben. Ihr könnt den Gottesdienst live in der Gemeinde verfolgen, dazu müsst ihr Euch zwingend per Mail an buende@egfd.de anmelden, oder als Livestream zu Hause.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert. Uhrzeit: 04. April 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

AUSBLICK

Der Abschluss der Osterreihe wird am 11. April 2021 stattfinden. Roy Breidenbach predigt zu dem Thema „Das Evangelium – die Hoffnung“. Voraussichtlich wird dieser Gottesdienst auch als Hybrid- Veranstaltung durchgeführt werden, also Live in der Stadtmission und als Livestream. Wer in der Gemeinde teilnehmen möchte meldet sich bitte unter buende@egfd.de an.

Einen großen Grund zum Loben haben wir als Stadtmissionsgemeinde. Der Bauantrag für den barrierefreien Eingang in die Gemeinde ist genehmigt! Danke an Alle die mitgebetet haben und Dank an alle die daran beteiligt waren. Nun können wir in die konkrete Planung einsteigen, finanziell und handwerklich. Wie gut!

RÜCKBLICK

Die Jahreshauptversammlung am letzten Samstag hat wie geplant stattgefunden. Wir haben tatsächlich nur 63 Minuten gebraucht. Vielen Dank für alle Anwesenden und alle Beiträge. Carsten Witt ist als Diakon für Haus und Garten bestätigt worden, gab aber auch bekannt, dass er einen Nachfolger sucht, der dann in seiner Wahlperiode einsteigen kann.

Bitte überlegt wer hier in Frage kommen könnte und wendet euch dazu an die Ältesten.

OSTERZEITREISE

Bis Ostermontag könnt ihr euch noch die Osterzeitreise als tägliches Video ansehen. Die evangelistisch gemachten Videos, die in etwas je zwei Minuten lang sind, könnt ihr gerne an Kollegen und Freunde weitergeben. Schaut nach unter: www.glaub-schon.de

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine 01. – 10. April 2021

01. April – 19:00 Uhr – Lobpreis- und Gebetsabend life und über Youtube

02. April – 15:00 Uhr – Karfreitags Feierstunde – mit Roy Breidenbach – Das Evangelium – die Menschlichkeit

04. April – 10:00 Uhr – Ostergottesdienst – mit Roy Breidenbach – Das Evangelium – die Befreiung

07. April – 09:30 Uhr – Bibel am Morgen

07. April – 19:30 Uhr – Bibelstunde für Jedermann

08. April – 19:00 Uhr – Vorstandsitzung

09. April – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

Ich wünsche dir, dass du Jesus als Arzt (2. Mose 15, 26) und seine Heilung an Ostern erfährst!

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 53 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 28. März um 10:00 Uhr mit Predigt von Roy Breidenbach zum Thema „Das Evangelium – die Zuverlässigkeit“ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream

und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Bedrängten!

Was bewirkt Bibellesen bei dir? Regen dich manche Stellen auf, hinterfragst es dich oder findest du Frieden in den Worten? Jesus, das fleischgewordene Wort Gottes wollte, dass wir in ihm und seinen Wort Frieden haben. Egal wie bedrängt wir sind und was um uns tobt und an uns zerrt, Jesus hat diese Welt überwunden. Dieser Sieg und die Gewissheit, dass er uns mit hineinnimmt in diesen Sieg, verschafft Trost und Frieden. Danke Jesus, mein Retter, denn dich brauche ich in diesen Tagen besonders.

Dies habe ich zu euch geredet, damit ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Bedrängnis; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden!    Johannes 16, 33

GOTTESDIENST

Den vierten Teil der Predigtreihe zu Ostern wird es am Sonntag dem 28. März 2021 zum Thema „Das Evangelium – die Zuverlässigkeit“ mit Roy Breidenbach geben. Ihr könnt den Gottesdienst live in der Gemeinde verfolgen, dazu müsst ihr zwingend per Mail angemeldet sein unter buende@egfd.de oder als Livestream zu Hause.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Der Kindertreff findet im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert. Uhrzeit: 28. März. 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Wir laden hiermit alle Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung der Ev. Stadtmission Bünde am 27. März um 19:30 Uhr ein. Wir haben die Veranstaltung auf eine Stunde geplant. Bitte bereitet die Versammlung im Gebet vor und meldet Euch unter buende@egfd.de an.

AUSBLICK

Passend zur JHV wird der neue Gemeindebrief am 27.03.2021 erscheinen. Wenn ihr den Gemeindebrief nicht in der Gemeinde abholen könnt, dann meldet euch bitte, dann bringen wir den gern zu Hause vorbei.

Am Gründonnerstag 01. April 2021 wird es einen Lobpreis- und Gebetsabend in der Stadtmission und als Livestream geben. Wir wollen Gott danken, loben und anbeten für das, was er uns gibt und wer er ist. Vortragslieder wechseln sich mit Gebetszeiten und Textlesungen ab und können uns helfen, Gott an diesem Abend zu begegnen. Wer live dabei sein möchte, melde sich bitte hier an: buende@egfd.de Zeitgleich könnt ihr den Abend im Live-Stream verfolgen. Die Veranstaltung ist von 19:00 – 19:45 Uhr geplant.

Die Planungen für die Karfreitags-Feierstunde am 02. April 2021 um 15:00 Uhr sehen im Moment einen Präsenzgottesdienst mit Abendmahl unter ganz besonderen Hygienebedingungen vor. Wenn ihr den Livestream wählt, bereitet bitte zuhause ein Abendmahl vor, dann können wir gemeinsam das Abendmahl feiern. Eine Anmeldung ist auch hier zwingend erforderlich unter buende@egfd.de.

Aufgrund der aktuellen Infektionslage werden wir den Ostergottesdienst am 04. April 2021 ebenfalls als Hybridveranstaltung ausrichten. Wer gerne in der Stadtmission dabei sein möchte, meldet sich unter buende@egfd.de an. Der Livestream steht ebenfalls zur Verfügung.

Das Outdoorspiel Daniel kann vom 29.03. bis 31.03. zeitunabhängig gespielt werden. Schaut bitte in die Anlage.

OSTERZEITREISE

Vieles findet in diesen Tagen nur digital statt. Das eröffnet aber auch Möglichkeiten, die wir sonst so nicht hätten. Dazu zählt auch die Osterzeitreise, die ihr unter http://www.glaub-schon.de findet und von Palmsonntag bis Ostermontag die Ostergeschichte nahebringt. Diese Osterzeitreise ist missionarisch angelegt. Ihr dürft und solltet dies auch weitergeben. Bei der „Weihnachtsfestnahme“ waren täglich 15.000 Zuschauer dabei. Lade ein und sei dabei!

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 13 (28. März – 03. April 2021)

28. März – 10:00 Uhr – Gottesdienst mit Roy Breidenbach – Das Evangelium – die Zuverlässigkeit

29. März bis 31. März – Outdoorspiel Daniel mit Start auf dem Parkplatz hinter der StaMi siehe Anlage

31. März – 19:30 Uhr – Bibelstunde

01. April – 19:00 Uhr – Lobpreis- und Gebetsabend

02. April – 15:00 Uhr – Karfreitags-Feierstunde

Ich wünsche dir, dass du in dieser Woche Zeit findest in der Bibel zu lesen. Dort kannst du Trost und Frieden zu erfahren.

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 52 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 21. März um 10:00 Uhr mit Predigt von Detlef Schröder zum Thema „Das Evangelium – die Dynamik!“ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream

und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Nüchternen!

Bei meiner Ausbildung zu Rettungssanitäter – damals im Zivildienst – habe ich gelernt, den Überblick über eine Unfallsituation zu gewinnen. Dem, der am lautesten schreit, geht es noch gut und der, der nicht mehr schreien kann, dem geht es schlechter. Man lernt, in so einer Situation nicht hektisch und kopflos zu werden. Sondern nüchtern und in Ruhe die Lage zu analysieren und dann zielgerichtet zu handeln. Das geht manchmal gegen unsere Natur, auch gerade als Christen. Deshalb sagt uns Petrus, dass wir an der Gnade festhalten sollen und dies klar und nüchtern, egal wie es um uns stürmt und tobt.

Bemüht euch daher um ein klares, nüchternes Denken und um Selbstbeherrschung. Setzt eure ganze Hoffnung auf die Gnade, die euch bei der Wiederkehr von Jesus Christus erwartet.
1. Petrus 1, 13

Unerschütterlich steht Jesus, die Gnade, fest und auf Ihn hoffen wir.

GOTTESDIENST

Die Johannes-Oster-Reihe in den Gottesdiensten um Ostern herum geht am Sonntag weiter. Am 21. März 2021 dazu das Thema „Das Evangelium – die Dynamik“. Ihr könnt den Gottesdienst live in der Gemeinde verfolgen, dazu müsst Ihr Euch zwingend per Mail an buende@egfd.de anmelden, oder als Livestream zu Hause.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Am Sonntag dem 14.03. findet der Kindertreff im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert. Uhrzeit: 21. März. 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/97995594548

AUSBLICK

Am Dienstag, dem 23.03 um 19:30 findet ein weiteres Online-Seminar zum Thema „Missionarische Familienarbeit“ statt. Anmeldung und Infos unter westerwald@kids-team.de oder bei Myriam Hettinger. Das ist besonders auch für Familien interessant.

Unser Ziel ist es, in einer Stunde alle Punkte unserer Jahreshauptversammlung am 27. März 2021 erfolgreich zu besprochen. Um 19:30 Uhr geht es los und eine Anmeldung ist wieder zwingend erforderlich unter buende@egfd.de. Informiert euch vorher schon mal über die anstehenden Punkte und bereitet die Versammlung im Gebet vor.

Der neue Gemeindebrief für April-Juni wird am 27.03.2021 erscheinen. Wenn ihr den Brief nicht in der Stadtmission abholen könnt, meldet Euch bitte, dann bringen wir ihn gern bei euch vorbei!

Am Gründonnerstag, dem 01. April 2021 wird es einen Lobpreis- und Gebetsabend in der Stadtmission und als Livestream geben. Wir möchten Gott danken, loben und anbeten für das, was er uns gibt und wer er ist. Vortragslieder wechseln sich mit Gebetszeiten und Textlesungen ab und können uns helfen, Gott an diesem Abend zu begegnen. Wer live dabei sein möchte, melde sich bitte hier an: buende@egfd.de Zeitgleich könnt ihr den Abend im Live-Stream verfolgen. Die Veranstaltung ist von 19:00 – 19:45 Uhr geplant.

GEMEINDELISTE DER EGFD

Jedes Jahr veröffentlich die EGfD eine Liste aller Gemeinden und Ansprechpartner sowie der EGfD Verantwortlichen als Informations- und Gebetsliste. Diese Liste ist in eure Fächer verteilt. Bei Fragen dazu wendet euch an Detlef Schröder. Nutzt sie fürs Gebet und denkt bitte auch an das Präsidium. Es stehen dort viele wichtige Fragen an und sie brauchen Weisheit dafür. Danke!

WIR SUCHEN – IMMER NOCH – DICH!

Die Internetseite der Stadtmission wird neugestaltet und auch inhaltlich neu gefüllt. Wenn du dich hier mit einbringen möchtest mit deinen Ideen und Vorschläge, dann bis du herzlich eingeladen dich an Susanne Brockmeier oder Detlef Schröder zu wenden.

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 12 (21. – 27. März 2021)

21. März – 10:00 Uhr – Gottesdienst mit Detlef Schröder – Das Evangelium – die Dynamik

22. März – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar per Zoom – „Er lässt die Liebe wachsen“

23. März – 19:30 Uhr – Online -Seminar „Missionarische Familienarbeit“ über Zoom siehe oben

24. März – 09:30 Uhr – Bibel am Morgen

24. März – 19:30 Uhr – Bibelstunde

26. März – 16:30 Uhr – Jungenjungschar per Zoom

26. März – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

27. März – 19:30 Uhr – Jahreshauptversammlung

Zweite Ferienwoche: Outdoorspiel siehe Einladung in der Anlage

Wenn du diese Woche in den Garten schaust, dann denke daran, so wie das Grün und Leben hier wieder kommt, wird auch Jesus wiederkommen – ganz gewiss!

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 51 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 14. März um 10:00 Uhr mit Predigt von Roy Breidenbach zum Thema „Das Evangelium – die Grundlage! als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream

und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr Adressaten!

Manchmal geht ja das Selbstbewusstsein mit Paulus durch, so scheint es in seinen Briefen. Das macht uns dann Probleme beim Lesen seiner Briefe. Aber hier geht er noch einen Schritt weiter. Alles was geschrieben ist im AT, alles was Gott gesagt hat gilt dir!Es ist für dich aufgeschrieben:

Und alles, was die Schrift sagt und was doch schon vor langer Zeit niedergeschrieben wurde, sagt sie unseretwegen. Wir sind es, die daraus lernen sollen; wir sollen durch ihre Aussagen ermutigt werden, damit wir unbeirrbar durchhalten, bis sich unsere Hoffnung erfüllt.

Römer 15,4

Wahnsinn, das gilt dir und mir. Jesus, die Wahrheit Gottes will, dass wir ermutigt werden. Er hat dafür alles so vorbereitet – von ganz langer Hand. Gut für dich und mich. Eben auch ganz speziell für dich. Er kennt dich und kümmert sich um dich schon seit vor deiner Geburt!

GOTTESDIENST

In der Johannes – Reihe geht es am Sonntag den 14. März weiter mit Roy Breidenbach und dem Thema „Das Evangelium – Die Grundlage“. Der Gottesdienst wir als Präsenzveranstaltung in der Stadtmission stattfinden und auch als Livestream unter http://www.stadtmission.info/livestream zur Verfügung stehen. Eine Anmeldung für den Besuch in der Stadtmission ist zwingend erforderlich unter buende@egfd.de.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Am Sonntag dem 14.03. findet der Kindertreff im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert.

Uhrzeit: 07. März. 10:30 Uhr

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/97995594548

AUSBLICK

Die Jahreshauptversammlung für Mitglieder der Stadtmission findet statt am 27. März 2021 um 19:30 Uhr in der Stadtmission. Wir planen dies als Präsenzveranstaltung für alle Mitglieder. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter buende@egfd.de. In der Anlage findet ihr die Einladung und den Ablauf. Eine persönliche Einladung liegt in euren Gemeindefächern. Für die Veranstaltung sind 60 Minuten angesetzt.

Der neue Gemeindebrief wird zu Monatsende erscheinen. Wir geben bekannt, wie ihr „Euer“ Exemplar erhalten könnt.

Am Gründonnerstag 01. April 2021 um 19:00 Uhr wird es einen Anbetungs- und Gebetsabend in der Stadtmission und als Livestream geben. Stephanie Witt wird gemeinsam mit Stefanie Klüter diesen Abend gestalten. In der Gemeinde darf nicht mitgesungen werden, aber Gebet ist möglich. Wer Interesse hat meldet sich bitte unbedingt per Mail unter buende@egfd.de für die Veranstaltung an.

WIR SUCHEN DICH!

Wenn du interessiert bist, an der Erstellung der neuen Internetseite der StaMi mitzuarbeiten und dich gerne in die technische Durchführung oder die inhaltliche Ausgestaltung einbringen möchtest, setz dich bitte mit Susanne Brockmeier oder Detlef Schröder in Verbindung. Es geht um die Formulierung von Texten oder die technische Umsetzung in WordPress. Wenn Du selber nicht mitmachen kannst, aber jemanden kennst, den du für geeignet hältst, teil uns doch bitte auch mit.

UNTERSTÜTZUNG

Wenn ihr Hilfe benötigt, Gebet oder Gespräch, wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann ruft bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und sprecht direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und E-Mail: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 11 (14. – 20. März 2021)

14. März – 10:00 Uhr – Gottesdienst mit Roy Breidenbach – Das Evangelium – die Grundlage

15. März – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar per Zoom – „Heiliger Geist – wunderbare Taube“

17. März – 19:30 Uhr – Bibelstunde

19. März – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

Ich wünsche mir, dass dir Gott dein Schöpfer beim Bibellesen begegnet und etwas für dich bereithält.

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung

Gemeindeinfo 50 zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Gottesdienst am 07. März um 10:00 Uhr mit Predigt von Roy Breidenbach mit dem Thema „Das Evangelium – in Gefahr“ als LiveStream unter http://www.stadtmission.info/livestream

und vor Ort mit Kindertreff.

Hallo Ihr versorgten Vögel!

Lustiger Vogel, frecher Vogel – wie auch immer es gibt einige Anreden, in denen Eigenschaften von Vögeln vorkommen. „Versold“ ist allerdings nicht dabei. Jesus gibt in Matthäus 6 den Hinweis, sich die Vögel des Himmels anzusehen. Sie sind versorgt, so im Allgemeinen. Natürlich gibt es dort auch mal dürre- oder kältebedingt Ausfälle, aber sie sorgen nicht vor und sind dennoch versorgt durch unseren Vater im Himmel. Wieviel mehr dürften wir ihm Wert sein und wieviel wird er sich um uns kümmern, auch wenn wir vorsorgen können. Und dennoch brauchen wir das Vertrauen auf die Fürsorge durch unseren gnädigen und barmherzigen Gott.

Seht euch die Vögel an! Sie säen nichts, sie ernten nichts und sammeln auch keine Vorräte. Euer Vater im Himmel versorgt sie. Meint ihr nicht, dass ihr ihm viel wichtiger seid?                                                                             Matthäus 6, 26

GOTTESDIENST

Am Sonntag den 07. März wird Roy Breidenbach die Predigt mit dem Thema „Das Evangelium – in Gefahr“ halten. Der Gottesdienst wir als Präsenzveranstaltung in der Stadtmission stattfinden und auch als Livestream unter http://www.stadtmission.info/livestream zur Verfügung stehen. Eine Anmeldung für den Besuch in der Stadtmission ist zwingend erforderlich unter buende@egfd.de

Wir werden KEIN Abendmahl feiern. Dies ist der aktuellen Situation geschuldet. Wir planen für Karfreitag ein Abendmahl anzubieten.

KINDERTREFF- parallel zum Gottesdienst

Am Sonntag dem 07.03. findet der Kindertreff im Haus und über Zoom statt. Wir freuen uns euch zu sehen. Die Einwahldaten haben sich nicht geändert.

Uhrzeit: 07. März. 10:30 Uhr https://zoom.us/meeting/tJEsfumsqDkrGtaa1SFfijYgOUVq_lj5QF93/ics?icsToken=98tyKuCtrzIqHtKXsRmFRowMBYr4c-jwpnpcjbdcnU7WJSZaaDrxGdd0I41zGo3h

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/95190462102?pwd=MU5nbVdPNHhNcmVRblNVcE1lL28yQT09

Meeting-ID: 951 9046 2102
Kenncode: 809595

AUSBLICK

Im Moment erarbeiten wir wieder einen Gemeindebrief für die kommenden Monate. Natürlich stehen nicht alle Termine in Stein gemeißelt fest, aber was an Leben in der Gemeinde dennoch stattfindet und was geplant ist, wollen wir euch wieder in gedruckter Form zugänglich machen.

Die geplante Gemeindefreizeit für dieses Jahr vor Ostern wird auf das kommende Jahr verlegt. Dann wollen wir in 2022 gemeinsam Zeit haben und Gemeinschaft pflegen in Sandkrug bei Oldenburg.

Die Jahreshauptversammlung der Stadtmission, die immer am Anfang März stattfindet, haben wir nun auf den 27. März 2021 terminiert. Wenn also bis dahin eine Versammlung möglich ist, wollen wir uns treffen.

Wenn Ihr Hilfe braucht, Gebet oder Gespräch, wenn Euch etwas auf der Seele liegt, dann ruft doch bitte die Nummer der Stadtmission an 05223 – 60345 und redet direkt oder vereinbart einen Termin.

Wenn Ihr Veranstaltungen in der Stadtmission abhalten wollt oder Fragen zum Schutzkonzept habt, dann wendet Euch an Heinfried Meyer. Seine Kontaktdaten sind: Mobil: 0177 – 7531989 und Email: coffein@teleos-web.de

Termine in der KW 10 (07. – 13. März 2021)

07. März – 10:00 Uhr – Gottesdienst mit Roy Breidenbach – Das Evangelium – in Gefahr

08. März – 16:30 Uhr – Mädchenjungschar per Zoom – „Creativ – was Corona zulässt“

10. März – 09:30 Uhr – Bibel am Morgen

10. März – 19:30 Uhr – Bibelstunde

11. März – 20:00 Uhr – VorstandPlus per Zoom

12. März – 16:30 Uhr – Jungenjungschar per Zoom

12. März – 19:30 Uhr – Jugendkreis per Zoom

23. März – 19:30 Uhr – siehe unten

Schaut in dieser Woche den versorgten Vögeln ruhig mal zu und dankt Jesus für seine Fürsorge für Dich.

Detlef Schröder
Für die Gemeindeleitung